Hubhöhe

1.6
m
m
13.0

1.6 m

13.0 m

Tragfähigkeit

0.8
t
t
35.0

0.8 t

35.0 t

MEHR FILTER

Gabelstapler ausleihen – günstig bei klarx


Mit klarx können Sie schnell und einfach Ihren gewünschten Gabelstapler mieten. Dabei kümmern wir uns darum, das beste und günstigste Angebot in Ihrer Nähe zu finden und die Kosten transparent und so niedrig wie möglich zu halten. Unsere breite Auswahl an Gabelstaplern beinhaltet kleinere Modelle mit einem Gewicht unter 1.5 Tonnen und einer Tragfähigkeit von rund einer Tonne bis hin zu Schwerlaststaplern mit einem Gewicht von bis zu 48 Tonnen und einer Tragfähigkeit von bis zu 35 Tonnen. Gabelstapler eignen sich ideal zum Transport von Waren, vorzugsweise solchen, die sich auf Paletten befinden. Ob in der Halle oder auf dem Hof – mit einem geeigneten Gabelstapler transportieren Sie Waren problemlos von einem Ort zum anderen.


Beschreibung

Gabelstapler – teilweise auch Hubstapler genannt – sind, ebenso wie Hubwägen, sogenannte Flurfördergeräte bzw. Flurförderzeuge. Ein Stapler ist jedoch wesentlich schwerer als ein durchschnittlicher Hubwagen. Er kann ein Eigengewicht von bis zu 19 Tonnen aufweisen.

Die Maschinen zeichnen sich durch eine sehr hohe Wendigkeit aus, die durch eine Hecklenkung erreicht wird. Dabei sind sowohl Modelle mit nur einem Hinterrad als auch Modelle mit zwei Hinterrädern verfügbar. Bei Gabelstaplern mit zwei Hinterrädern sind die Räder jedoch normalerweise fest miteinander und nur an einem Punkt mit dem Stapler verbunden, wodurch die Wendigkeit auch bei Geräten mit vier Rädern erhalten bleibt. So sind enge Wendekreise, die oft nicht größer als die Länge der Maschine sind, möglich, wodurch das Navigieren durch enge Regalreihen erleichtert wird. Vor allem unsere kleineren Gabelstapler sind dabei mit einer maximalen Hubhöhe von bis zu 13 Metern auch für das Bedienen von Hochregalen geeignet.


Mögliche Antriebe: Diesel, Gas und Elektro

Außerdem ist das Flurförderzeug mit verschiedenen Antrieben erhältlich: mit Verbrennungsmotor versehene Gabelstapler haben beispielsweise den Vorzug, dass mit ihnen autark, d.h. ohne Berücksichtigung von Ladezeiten und deshalb sehr flexibel gearbeitet werden kann.

Für Vorhaben in Innenräumen eignen sich Elektrostapler am besten – wollen Sie also emissionsfrei bzw. emissionsarm arbeiten, sind Sie mit solch einem Modell am besten beraten. Er ist Spezialist im Transport und Umschlag von Schwergut auf Paletten oder ähnlichem.

Neben dem gängigen Gabelstapler gibt es aber auch Spezialstapler wie Containerstapler, Schwerlaststapler oder Geländestapler. Letztere sind beispielsweise darauf spezialisiert, auf unbefestigtem Untergrund zu arbeiten. Unabhängig vom jeweiligen Modell kann der Stapler im Übrigen mit den verschiedensten Anbaugeräten kombiniert werden – so meistert er sogar Aufgaben, die eigentlich Maschinen wie Radlader oder Traktoren übernehmen.


Gabelstaplerführerschein

Beim Führen eines Gabelstaplers für gewerbliche Zwecke sollte zudem beachtet werden, dass dafür ein Befähigungsnachweis in Form eines (Gabel-)Staplerscheins notwendig ist, da man sonst nicht durch die gesetzliche Unfallversicherung abgesichert ist.


Vorteile von einem Gabelstapler:

  • enorm wendig
  • perfekt für die Arbeit in Hallen
  • Schubmaststapler erreichen große Höhen
  • Elektro-, Gas- oder Dieselantrieb
  • Tragfähigkeit bis zu 35 Tonnen



Noch heute einen Stapler mieten!

Mieten Sie Ihren Gabelstapler nach Wahl und meistern Sie so die verschiedensten Aufgaben. Die Experten bei klarx beraten Sie gern zum passenden Gabelstapler und garantieren Ihnen den besten Mietpreis!