Radlader mieten

Filter
filter

Schaufelinhalt

Gewicht

0.1m³ - 0.2m³ Radlader

Ab 78 € pro Tag

schaufelinhalt

0.18 - 0.19 m³

gewicht

1030 - 1360 kg

0.2m³ - 0.3m³ Radlader

Ab 90 € pro Tag

schaufelinhalt

0.2 - 0.27 m³

gewicht

1555 - 2520 kg

0.3m³ - 0.4m³ Radlader

Ab 90 € pro Tag

schaufelinhalt

0.3 - 0.39 m³

gewicht

1670 - 2520 kg

0.4m³ - 0.5m³ Radlader

Ab 90 € pro Tag

schaufelinhalt

0.4 - 0.45 m³

gewicht

2400 - 3900 kg

0.5m³ - 0.7m³ Radlader

Ab 97 € pro Tag

schaufelinhalt

0.5 - 0.7 m³

gewicht

2800 - 5980 kg

0.7m³ - 1m³ Radlader

Ab 97 € pro Tag

schaufelinhalt

0.75 - 0.95 m³

gewicht

4100 - 6640 kg

1m³ - 1.5m³ Radlader

Ab 135 € pro Tag

schaufelinhalt

1 - 1.4 m³

gewicht

3900 - 10608 kg

1.5m³ - 2m³ Radlader

Ab 185 € pro Tag

schaufelinhalt

1.5 - 1.9 m³

gewicht

5757 - 13200 kg

2m³ - 3m³ Radlader

Ab 214 € pro Tag

schaufelinhalt

2 - 2.8 m³

gewicht

6681 - 20260 kg

3m³ - 4m³ Radlader

Ab 307 € pro Tag

schaufelinhalt

3 - 3.9 m³

gewicht

9200 - 36750 kg

4m³ - 5m³ Radlader

Ab 385 € pro Tag

schaufelinhalt

4 - 4.8 m³

gewicht

14400 - 27340 kg

5m³ - 7m³ Radlader

Auf Anfrage

schaufelinhalt

5 - 6.8 m³

gewicht

17600 - 49810 kg

7m³ - 10m³ Radlader

Auf Anfrage

schaufelinhalt

7 - 9.5 m³

gewicht

20700 - 56000 kg

10m³ - 15m³ Radlader

Auf Anfrage

schaufelinhalt

10.2 - 14 m³

gewicht

35300 - 105000 kg

Weitere Lader

Du brauchst noch mehr als Lader?

Finde weitere passende Maschinen hier

Schicke uns eine kostenlose Anfrage

Über 4.500 Standorte - Deutschlandweit mieten

Radlader mieten in der Nähe bei klarx

Radlader gehören zu den am häufigsten verwendeten Baumaschinen und sind vielseitig einsetzbar. Sie werden hauptsächlich für die Erdbewegung genutzt und sind für das Laden und den Transport von Baumaterial oder Erdreich auf kurzen Strecken konzipiert. Radlader können aber auch leichte Planierarbeiten durchführen und mit zahlreichen verschiedenen Anbaugeräten für andere Einsatzzwecke ausgerüstet werden. 

Radlader Vermietung – breites Angebot an Herstellern

klarx bietet Radlader in allen Größen an – vom Mini Radlader bis zur Großmaschine. Dabei können Radlader von Herstellern wie beispielsweise Avant, Kramer, Liebherr oder Wacker Neuson gemietet werden. Radlader sind bei klarx deutschlandweit sofort verfügbar. Durch unser Netzwerk aus Mietstationen können wir Dir den passenden Radlader in Deiner Nähe anbieten – günstig und mit garantierter Verfügbarkeit.

Radlader mieten – das passende Gerät finden

Es gibt eine Reihe von Kennzahlen, die für die Wahl des richtigen Radladers entscheidend ist: Besonders wichtig ist der Schaufelinhalt. klarx bietet Radlader mit einem Schaufelvolumen von 0,18 m³ bis zu 14 m³. Je größer das Volumen der Radladerschaufel, desto schwerer ist die Maschine. Das Gewicht der Maschine wiederum ist ausschlaggebend für die Nutzlast. Darüber hinaus sind die Kipplast, die Fahrgeschwindigkeit, die Ausschütthöhe, sowie die Transportbreite, -höhe und -länge zu beachten.

Radlader Verleih – Diesel, Hybrid und Elektro

Üblicherweise werden Radlader mit Dieselmotoren betrieben. Es gibt mittlerweile aber auch Radlader mit Elektromotoren und Hybridfahrzeuge. Zur Vermeidung von Emissionen werden sich elektrische Radlader in den kommenden Jahren immer mehr durchsetzen. Gerade bei Bauprojekten mit strengen Lärm- und Emissionsvorschriften eignen sich emissionslose Radlader besonders gut. Auch sie können bei klarx gemietet werden.

Lenkung von Radladern

Gelenkt werden Radlader durch eine Knicklenkung oder eine Allradlenkung, die Hinterradlenkung wird heute nur noch für Spezialanwendungen hergestellt. Bei der Knicklenkung besteht der Radlader aus einem separaten Vorderwagen und Hinterwagen, die unter dem Fahrerhaus mit einem Knickgelenk verbunden sind. Vorderachse und Hinterachse sind starr ausgeführt, die Lenkung erfolgt mit einem Hydraulikzylinder am Knickgelenk, der den Lenkwinkel steuert. Allradgelenkte Radlader haben einen starren Rahmen und eine Achsschenkellenkung sowohl an Vorder- als auch an Hinterachse. Sie zeichnen sich durch eine höhere Standsicherheit im eingelenkten Zustand aus. Das Hubgerüst schert in der Kurvenfahrt aber aus, weshalb sie etwas mehr Rangierabstand benötigen.

Radlader bedienen

Erfahre mehr über die Grundfunktionen der Bedienung eines Radladers in unserem "How to Video":