Maschine finden arrow

Grabtiefe

3500 mm

18500 mm

Gewicht

6500 kg

87000 kg

Raupenbagger (Kettenbagger) sind perfekt für schlammigen oder erdigen Untergrund geeignet. Durch seine Vielseitigkeit dürfen Raupenbagger auf keiner Baustelle fehlen.

AB 200 € / TAG

7t - 9t Raupenbagger

Grabtiefe: 3715 - 4870 mm
Gewicht: 7200 - 8930 kg

7t - 9t Raupenbagger mieten

MASCHINENTYPEN arrow

AB 235 € / TAG

9t - 12t Raupenbagger

Grabtiefe: 4030 - 5620 mm
Gewicht: 9000 - 11940 kg

9t - 12t Raupenbagger mieten

MASCHINENTYPEN arrow

AB 250 € / TAG

14t - 16t Raupenbagger

Grabtiefe: 4780 - 8630 mm
Gewicht: 14230 - 15500 kg

14t - 16t Raupenbagger mieten

MASCHINENTYPEN arrow

AB 249 € / TAG

16t - 19t Raupenbagger

Grabtiefe: 560 - 10226 mm
Gewicht: 14917 - 18900 kg

16t - 19t Raupenbagger mieten

MASCHINENTYPEN arrow

AB 321 € / TAG

21t - 24t Raupenbagger

Grabtiefe: 0 - 17500 mm
Gewicht: 21040 - 23900 kg

21t - 24t Raupenbagger mieten

MASCHINENTYPEN arrow

AB 355 € / TAG

24t - 28t Raupenbagger

Grabtiefe: 0 - 18000 mm
Gewicht: 24000 - 27600 kg

24t - 28t Raupenbagger mieten

MASCHINENTYPEN arrow

AB 396 € / TAG

28t - 34t Raupenbagger

Grabtiefe: 0 - 15413 mm
Gewicht: 28300 - 33900 kg

28t - 34t Raupenbagger mieten

MASCHINENTYPEN arrow

AB 463 € / TAG

34t - 40t Raupenbagger

Grabtiefe: 0 - 8800 mm
Gewicht: 34200 - 39200 kg

34t - 40t Raupenbagger mieten

MASCHINENTYPEN arrow

Raupenbagger günstig mieten

Mit Raupenbaggern durch jedes Terrain. Kettenbagger oder auch Raupenbagger genannt, lassen sich optimal auf schwerbefahrbarem Untergrund einsetzen. Wie bei den Radbaggern unterscheiden sich hier die Baumaschinen durch ihre Verstellausleger, Monoblockausleger, ihr Gewicht, die Löffelstiellänge, das Grabgefäßvolumen und die Hubkraft. Den hydraulischen Verstellausleger (er gibt dem Bagger ein weiteres Gelenk am Baggerarm und lässt den Löffelstiel näher an den Bagger ziehen) findet man oftmals bei Baggern zwischen 10 bis 25 Tonnen. Bagger mit einem Gewicht von bis zu 60 Tonnen sind oftmals Raupenbagger mit einem Monoblockausleger, der große Kräfte umsetzen kann. Die Fahrgeschwindigkeit bei Raupenbaggern beträgt maximal 6 km/h. Der Transport von Raupenbaggern findet somit über den Tieflader- oder Bahntransport statt. Das Gewicht oder die Eigenmasse des Raupenbaggers beeinflusst das Arbeitsvermögen der jeweiligen Baumaschine. Je höher die Eigenmasse desto höher die Hubkraft des jeweiligen Baggers.