Sieblöffel mieten

Sieblöffel für 3.0t - 4.0t...

Ab 19 € pro Tag

trägergewicht

3000 - 4000 / kg

Sieblöffel für 4.0t - 5.0t...

Ab 19 € pro Tag

trägergewicht

4000 - 5000 / kg

Sieblöffel für 5.0t - 6.0t...

Ab 19 € pro Tag

trägergewicht

5000 - 6000 / kg

Sieblöffel für 6.0t - 7.0t...

Ab 19 € pro Tag

trägergewicht

6000 - 7000 / kg

Sieblöffel für 7.0t - 9.0t...

Ab 19 € pro Tag

trägergewicht

7000 - 9000 / kg

Sieblöffel für 9.0t - 12.0t...

Ab 19 € pro Tag

trägergewicht

9000 - 12000 / kg

Sieblöffel für 12.0t - 14.0t...

Ab 19 € pro Tag

trägergewicht

12000 - 14000 / kg

Sieblöffel für 14.0t - 16.0t...

Ab 19 € pro Tag

trägergewicht

14000 - 16000 / kg

Sieblöffel für 16.0t - 19.0t...

Ab 19 € pro Tag

trägergewicht

16000 - 19000 / kg

Sieblöffel für 19.0t - 21.0t...

Ab 19 € pro Tag

trägergewicht

19000 - 21000 / kg

Sieblöffel für 21.0t - 24.0t...

Ab 19 € pro Tag

trägergewicht

21000 - 24000 / kg

Sieblöffel für 24.0t - 28.0t...

Ab 19 € pro Tag

trägergewicht

24000 - 28000 / kg

Sieblöffel für 28.0t - 34.0t...

Auf Anfrage

trägergewicht

28000 - 34000 / kg

Sieblöffel für 34.0t - 40.0t...

Auf Anfrage

trägergewicht

34000 - 40000 / kg

Sieblöffel für 40.0t - 50.0t...

Auf Anfrage

trägergewicht

40000 - 50000 / kg

Sieblöffel für 50.0t - 60.0t...

Auf Anfrage

trägergewicht

50000 - 60000 / kg

Weitere Anbaugeräte Bagger

Du brauchst noch mehr als Anbaugeräte Bagger?

Finde weitere passende Maschinen hier

Schicke uns eine kostenlose Anfrage

-

Über 4.500 Standorte - Deutschlandweit mieten

Trennen, Sortieren oder Mischen - Volle Kontrolle über das Material mit dem Sieblöffel

Der Sieblöffel - auch als Gitterlöffel, Sortierlöffel oder Sortierschaufel bezeichnet, ist ein Anbaugerät für Bagger. Sein Spezialgebiet liegt, wie der Name schon sagt, im Sortieren und Sieben von Material. Vor allem für das Trennen von grobkörnigem und feinkörnigem Bauschutt bzw. Abbruchmaterial gibt es kein geeigneteres Anbaugerät. Das Material kann zeit- und kostensparend direkt auf der Baustelle sortiert werden. Das spart Transport- und Lager- bzw. Deponiekosten. Aber auch zum mischen oder zerkleinern wird der Sieblöffel gerne verwendet. Streng betrachtet handelt es sich bei aktiven oder passiven Sieblöffeln daher also nicht um Baggerlöffel zum Aufnehmen und Bewegen von Material, sondern um ein Werkzeug zum Trennen oder Mischen von Material. Je nach Modell können die verschieden Siebeinsätze gewechselt werden. Dieses Anbaugerät gibt es im Übrigen nicht nur in Form einer Schaufel, sondern auch in runder, rotierender Ausführung, d.h. als Rotations-Sieblöffel. Der Rotationsmechanismus kann an die Hydraulik des Baggers angeschlossen werden, um eine aktive und schnelle Trennung von stark vermischten Materialien durchzuführen. So lässt sich beispielsweise Kies von Sand trennen. Dadurch müssen teils keine Zulieferungen von Gütern wie Sand oder Kies vorgenommen werden was eine Kostenersparnis für Sie bedeutet. Die Leistung des Sieblöffels hängt vor allem von seiner Größe und der Hydraulikpumpenleistung des Baggers ab. Weitere klassische Einsatzbereiche des Sortierspezialisten sind beispielsweise: Sieben bzw. Aussieben von Erde von Wurzel- oder Pflanzenresten, Aufbereitung von Bauschutt, Reinigung von Pflastersteinen, Säubern von Baustellen. Mittels Schnellwechselsystem rüsten Sie schnell und unkompliziert jeden Bagger zum Sieb- oder Sortierwunder um.