Nutzlast

1.6
t
t
12.8

1.6 t

12.8 t

7,5 Tonner mieten - 7,5t LKW bei klarx chartern


Bei 7,5 Tonnern handelt es sich um mittelschwere Lastkraftwagen (in der Schweiz: Lastwagen oder Camion) mit einem zulässigen Gesamtgewicht (zGG) beziehungsweise zulässiger Gesamtmasse von maximal 7.500kg, also 7,5t. Im Güterverkehr sind diese LKW zwischen den leichten Kleintransporter bis 3,5t und den größeren mittelschweren 12 Tonnern, LKW bis 12t Gesamtgewicht positioniert. Mit wenigen Mausklicks können 7,5t LKW bei klarx gemietet werden.


Technische Daten

typische technische Daten eines 7,5t LKW sind:


  • Gesamtgewicht inkl. Ladung: 7,5t
  • Laderaumlänge: 6050mm = 6,05m
  • Laderaumbreite: 2400mm = 2,40m
  • Laderaumhöhe: 2450mm = 2,45m
  • Aufbau: Planenaufbau oder Kofferaufbau
  • Ladefläche: ca. 15 m²
  • Kapazität: 14 Europaletten
  • Nutzlast: 2.690kg
  • Sitze: 3
  • Leistung: 110 kW
  • Aufbau: Plane oder Koffer


Je nach Verfügbarkeit können Sie bei klarx LKW von folgenden Herstellern mieten: Mitsubishi, Fuso, Mercedes-Benz, MAN, ISUZU, Nissan, Volvo, Iveco, und Renault. Eine Sonderstellung nehmen die besonders geländetauglichen LKW von Unimog ein. Sie haben in der Regel auch ein zulässiges Gesamtgewicht von 7,5t. Achtung: Diese Daten sind beispielhaft und können bei Ihrem Mietgerät abweichen. Die Angaben in Ihrem Angebot oder Ihrer Auftragsbestätigung müssen hierzu beachtet werden.


Vorteile bei der Miete eines LKW 7,5t

Siebeneinhalbtonner bieten als mittelschwere LKW zahlreiche Vorteile:


  • kompakte Abmessungen für den Stadtverkehr
  • leichtes Rangieren
  • optionale Ladebordwand LBW erleichtert das Laden/Entladen
  • große Nutzlast im Vergleich zu PKW oder Kleintransportern
  • große Ladefläche mit viel Platz für Umzug, Materialtransport oder Speditionen
  • Alter Führerschein Klasse 3 reicht aus
  • besonders effizienter Verbrauch
  • Platz für Umzüge bis zu 4 Zimmer-Wohnungen mit einer Fahrt


Welcher Führerschein für 7,5t LKW notwendig?

Für einen 7,5 Tonner wird ein Führerschein der Klassen C1 oder C1E. Der alte Führerschein Klasse 3, eigentlich für PKW gedacht, ist beim Fahren eines 7,5t LKW ebenfalls ausreichend. Insbesondere für private Mietkunden ist der 7,5t LKW deshalb das größte problemlos zu mietende Fahrzeug.


Der Führerschein Klasse C1 und C1E (LKW bis 7,5t plus Anhänger über 750kg) wird grundsätzlich nur für 5 Jahre erteilt; danach wird sie für jeweils weitere 5 Jahre nach Vorlage einer positiven Eignungsuntersuchung (Gesundheits-Check und augenärztlichem Gutachten) verlängert.


Fahrerkarte und Fahrtenschreiber

Die 7,5 Tonner bei klarx verfügen über einen digitalen Fahrtenschreiber. Im gewerblichen Güterkraftverkehr ist die Benutzung auch gesetzlich vorgeschrieben. Deshalb benötigt der Fahrer eines LKW 7,5t bei gewerblicher Nutzung eine gültige Fahrerkarte für die Dokumentation seiner Lenk- und Ruhezeiten. Wir bitten dringend um den Gebrauch des Fahrtenschreibers und die Beachtung aller Notwendigkeiten, die die Ladepapiere betreffen und die Einhaltung des Güterkraftverkehrsgesetzes, .


LKW 7,5t mieten bei klarx

Die Miete von LKW lohnt sich zum Ausgleich saisonaler Schwankungen aber auch bei der kurzfristigen Überbrückung von Spitzen beim Transportbedarf in Ihrem Geschäft. Bei Umzügen bekommt man in einem 7,5t LKW eine ganze 4 Zimmer Wohnung unter. Zudem werden 7,5t LKW von Laien nicht so einfach versehentlich überladen wie ein Kleintransporter. Bei klarx können Sie mit wenigen Mausklicks LKW für Ihren Transport anmieten. Ob nur ein Tag oder eine Woche oder Langzeitmieten - klarx bietet beste Preise, Online-Übersicht über alle Mietvorgänge, professionellen Service, hohe Verfügbarkeit sowie gute Fahrzeuge, die regelmäßig gewartet werden. Einwegmieten sind auf Nachfrage möglich. Stellen Sie jetzt gleich Ihre Buchungsanfrage und reservieren Sie sich Ihren LKW für Ihren Transport.