12 Tonner mieten - 12t LKW bei klarx


12 Tonner sind mittelschwere Lastkraftwagen (in der Schweiz: Lastwagen oder Camion) mit einem zulässigen Gesamtgewicht (zGG) beziehungsweise zulässiger Gesamtmasse von maximal 12.000kg, also 12t. Diese LKW für den Güterverkehr sind zwischen den leichten LKW bis 7,5t und bis zu 40t schweren Sattelzügen oder Anhängerzügen positioniert und bilden das Rückgrat der Speditionslogistik. Bei klarx können solche LKW einfach mit wenigen Klicks gemietet werden.


Technische Daten

typische technische Daten eines 12 t LKW sind:


  • Gesamtgewicht inkl. Ladung: 12t
  • Laderaumlänge: 7100mm = 7,10m
  • Laderaumbreite: 2440mm = 2,44m
  • Laderaumhöhe: 2370mm = 2,37m
  • Aufbau: Planenaufbau oder Kofferaufbau
  • Ladefläche: ca. 17,4 m²
  • Kapazität: 16 Europaletten (Koffer), 17 Europaletten (Plane)
  • Nutzlast: 5.500kg
  • Sitze: 3


Bei klarx können Sie LKW von folgenden Herstellern je nach Verfügbarkeit mieten: MAN, Mercedes-Benz, Volvo, Iveco, DAF und Renault. Bitte beachten Sie, dass diese Daten beispielhaft sind, und bei Ihrem Mietgerät abweichen können. Achten Sie auf die Angaben in Ihrem Angebot oder Ihrer Auftragsbestätigung.


Vorteile LKW 12t

12 Tonner bieten als mittelschwere LKW zahlreiche Vorteile:


  • optionale Ladebordwand LBW erleichtert das Laden/Entladen
  • große Nutzlast im Vergleich zu leichten LKW oder Kleintransportern
  • große Ladefläche mit viel Platz für Umzug, Materialtransport oder Speditionen
  • kompakte Abmessungen für den Stadtverkehr
  • leichtes Rangieren


Welcher Führerschein für 12t LKW notwendig?

Für einen 12 Tonner benötigt der Fahrer einen Führerschein der Klassen C, CE oder den alten Führerschein Klasse 2.


Im Gewerblichen Güterkraftverkehr benötigt der Fahrer nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) zusätzlich eine Grundqualifikation, die auf verschiedene Arten erreicht werden kann sowie alle 5 jahre eine Umfangreiche Fortbildung. Als Nachweis für eine gültige Grundqualifikation und Weiterbildung werden im Führerschein im Feld 12 die Schlüsselzahl 95 und das Ablaufdatum eingetragen (z.B. 95,23.02.2019).


Fahrerkarte und Fahrtenschreiber

Die 12 Tonner bei klarx sind mit einem digitalen Fahrtenschreiber ausgestattet. Im Gewerblichen Güterkraftverkehr ist die Benutzung gesetzlich vorgeschrieben. Deshalb benötigt der Fahrer eines LKW 12t bei gewerblicher Nutzung eine gültige Fahrerkarte für die Dokumentation seiner Lenk- und Ruhezeiten. Wir bitten dringend um die Einhaltung des Güterkraftverkehrsgesetzes, den Gebrauch des Fahrtenschreibers und die Beachtung aller Notwendigkeiten, die die Ladepapiere betreffen.


LKW 12t mieten bei klarx

Die Miete von LKW lohnt sich bei der kurzfristigen Überbrückung von Spitzen beim Transportbedarf oder zum Ausgleich saisonaler Schwankungen in Ihrem Geschäft. Aber auch bei unregelmäßigen oder kurzen Einsätzen sowie Umzügen punktet der Miet LKW gegenüber PKW oder Kauf-Maschine. Bei klarx können Sie problemlos LKW für Ihren Transportbedarf anmieten. Ob nur einer oder wenige Tage oder monatelange Langzeitmieten - klarx bietet professionellen Service, hohe Verfügbarkeit, Online-Übersicht über alle Mietvorgänge sowie neue Fahrzeuge auf dem technisch aktuellen Stand. Auf Nachfrage können Einwegmieten angeboten werden. Stellen Sie jetzt gleich Ihre Mietanfrage und sichern sich Ihren LKW für Ihr Transportprojekt.