transparent contact shape

Kostenlose Beratung

rotated arrow shape
agent image

Hinterkipper mieten

Hinterkipper 7.5 t

Ab 160 € pro Tag

192 € pro Tag

Hinterkipper 7.5 t  mieten

betriebsgewicht

3500 - 7500 kg

breite

2300 mm

höhe

400 mm

Hinterkipper 12 t

Ab 213 € pro Tag

257 € pro Tag

Hinterkipper 12 t mieten

betriebsgewicht

7500 - 12000 kg

Weitere Dumper

price shape

Ab

85 €

pro Tag

inkl. MwSt

Ab

103 €

pro Tag

inkl. MwSt

Raddumper mieten
price shape

Ab

83 €

pro Tag

inkl. MwSt

Ab

100 €

pro Tag

inkl. MwSt

Kettendumper mieten

Du brauchst noch mehr als Dumper?

Finde weitere passende Maschinen hier

Über 4.500 Standorte - Deutschlandweit mieten

Hinterkipper mieten – perfekt geeignet für das Abladen von Schüttgut

Der Hinterkipper ist ein sogenannter Einseitenkipper und damit eine spezielle Bauform des LKWs. Durch seinen nach hinten kippbaren Wagenkasten ist der Hinterkipper auf das Transportieren und Abladen von Schüttgut wie beispielsweise Kies, Sand oder Erde spezialisiert. Je größer der Kippwinkel, desto schneller kann das geladene Gut aus der entweder eckigen oder abgerundeten Mulde rieseln. Außerdem hält der Hinterkipper trotz seines geringen Eigengewichts großen Lasten stand. Zu den Hinterkippern zählen auch die Muldenkipper. Hinterkipper können in verschiedenen Größen gemietet werden – bei klarx stehen beispielsweise 7,5 Tonnen Hinterkipper oder 12 Tonnen Muldenkipper zur Miete bereit. Für das Beladen von Muldenkippern werden oftmals Bagger, Radlader oder Teleskoplader verwendet.

Muldenkipper mieten bei klarx

Neben dieser Art von Kippern kannst Du auch sogenannte Dreiseitenkipper mieten. Diese Kipper sind auch auf der Seite in verschiedenen Stufen aufklappbar und deshalb für das Auskippen von schweren und sperrigen Gütern wie großen Gesteinsbrocken geeignet, da sich das geladene Material beim Auskippen nicht verkeilen kann. Auch das Beladen eines 3 Seitenkippers wird durch die kippbaren Seiten vereinfacht.

Hinterkipper Miete – deutschlandweite Verfügbarkeit

Für das Fahren von LKW Kippern benötigst Du mindestens die Führerscheinklasse C. Handelt es sich um eine gewerbliche Verwendung muss unbedingt eine Fahrerkarte mitgeführt werden – das trifft auf alle Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen zu. Auf dieser sogenannten Fahrerkarte werden sowohl Rastzeiten als auch Fahrtzeiten des Fahrers eingetragen. Bei einer Kontrolle muss die Fahrerkarte vorgezeigt werden können – andernfalls droht eine hohe Geldstrafe. Bei klarx findest Du den passenden LKW Kipper zur Miete für Dein Projekt. Bei allen Fragen zur Miete von Hinterkippern helfen Dir unsere Experten gerne weiter!